Das Einkaufsschachbrett - Mit 64 Ansätzen Materialkosten senken und Wert schaffen

od Christian Schuh
Stan: Nowy
206,83 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Christian Schuh Das Einkaufsschachbrett - Mit 64 Ansätzen Materialkosten senken und Wert schaffen
Christian Schuh - Das Einkaufsschachbrett - Mit 64 Ansätzen Materialkosten senken und Wert schaffen

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

206,83 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 30 sztuk
Dostawa: między wtorek, 2 listopada 2021 a czwartek, 4 listopada 2021
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Opis

Die Konzentration am Lieferantenmarkt, steigende Energiepreise und der Ressourcenhunger von schnell wachsenden Volkswirtschaften wie China machen es immer schwieriger, im Einkauf Preissenkungen durchzusetzen. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, die neuen Herausforderungen im Einkauf zu meistern und signifikante Wertbeiträge zu erzielen, haben die Autoren dieses Buchs das Einkaufsschachbrett entwickelt. Jeder Konstellation aus Nachfragemacht und Angebotsmacht weist es eine angemessene Einkaufsstrategie zu.

Współtwórcy

Autor:
Christian Schuh
Robert Kromoser
Michael Strohmer
Ramon Romero Pérez
Alenka Triplat

Dalsza informacja

Adnotacja do ilustracji:
Bibliographie
Remarks:

Mit dem Einkaufsschachbrett die neuen Herausforderungen im Einkauf meistern -


64 Hebel für Kostensenkung und Wertsteigerung im Unternehmen

Nośnik:
Twarda oprawa
Publisher:
Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Biografie:
Christian Schuh, Robert Kromoser, Michael F. Strohmer, Ramón Romero Pérez und Alenka Triplat sind Top-Managementberater bei A.T. Kearney, einem der größten Top-Managementberatungen weltweit.
Recenzja:
"Mit Fallbeispielen versuchen die Autoren die nicht selten sehr theoretischen und komplexen Ausführungen zu erläutern und greifbarer zu machen. Mit Erfolg: Das durchaus ehrgeizige Ziel, einen umfassenden Ansatz für alle im Einkauf denkbaren Herausforderungen zu entwerfen, wird erreicht. Auf jeden Fall dürfte das Buch jedem Einkäufer, der sich durch das anspruchsvolle Konzept des Buches gearbeitet hat, gute Dienste leisten. Egal ob Käufer- oder Verkäufermarkt: Auf dem Einkaufsschachbrett gibt es Erfolgsrezepte für jeden Mitspieler." Verkehrsrundschau, 06/2009

"Eine schöne Sammlung von 64 Sourcing-Strategien, die mit kurzen Erklärungen und Fallskizzen [...] versehen sind. [...] Damit kann jede Beschaffungssituation mit erprobten Methoden 'angepackt' werden. Das Einkaufsschachbrett eignet sich auch sehr gut zur Visualisierung und Planung der Mitarbeiterkompetenzen." Einkaufsmanageer, Januar 2009

"Das Spiel auf dem gesamten Schachbrett zu beherrschen, verlangt zweifelsohne die Routine eines Großmeisters. Eine derartige ausdifferenzierte Darstellung findet man in der gängigen Einkaufsliteratur so eher nicht. Die Lektüre ist daher inspirierend für strategische Einkäufer und dies nicht nur in Zeiten der Käufermärkte. Wer sich hier durcharbeitet, wird Ansatzpunkte für situationsgemäße, effektivere Einkaufsstrategien finden und dabei feststellen, wie spannend und facettenreich Einkauf ist." Beschaffung aktuell, 01/2009

"Sie [die Autoren] wenden sich an die Macher im Einkauf und haben wiederentdeckt, dass die hohe Kunst des Einkaufs darin besteht, die passende Strategie im Spannungsfeld zwischen eigener Nachfragemacht und Angebotsmacht der Lieferanten konsequent zu verfolgen. Dafür leisten die Berater handfeste Hilfestellung: Sie entwickeln ein Schachbrett mit den beiden Achsen Angebotsmacht und Nachfragemacht. [...] Eine derartige ausdifferenzierte Darstellung von Einkaufsstrategien findet man in der gängigen Einkaufsliteratur nicht. Die Schachbrettanalogie ist orig
Język:
Niemiecki
Liczba stron:
179
Streszczenie:
Wie Unternehmen mit dem Einkaufsschachbrett Zug um Zug Kosten senken

64 Hebel für Kostensenkung und Wertsteigerung im Unternehmen

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka zszyta
Wymiary opakowania:
0.206 x 0.206 x 0.018 m; 0.68 kg
GTIN:
09783834911797
DUIN:
THPI61VRBB3
206,83 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.