DARMOWA WYSYŁKA- BEZPIECZNA PŁATNOŚĆ - GWARANCJA ZWROTU PIENIĘDZY Potrzebujesz pomocy?

Einfluss von finanziellen und immateriellen Informationen auf die Aktienkursperformance - Eine empirische Analyse europäischer Unternehmen und Weiterentwicklung gängiger Kapitalmarktmodelle

od Manuel Wittmann
Stan: Nowy
260,09 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Manuel Wittmann Einfluss von finanziellen und immateriellen Informationen auf die Aktienkursperformance - Eine empirische Analyse europäischer Unternehmen und Weiterentwicklung gängiger Kapitalmarktmodelle
Manuel Wittmann - Einfluss von finanziellen und immateriellen Informationen auf die Aktienkursperformance - Eine empirische Analyse europäischer Unternehmen und Weiterentwicklung gängiger Kapitalmarktmodelle

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

260,09 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 1 sztuk
Dostawa: między 2021-05-20 a 2021-05-24
Sprzedaż i wysyłka: Dodax EU

Opis

In den letzten Jahren hat sich auch in Deutschland der Begriff der immateriellen Unternehmenswerte (Intangible Assets) in der betriebswirtschaftlichen Forschung aber auch in der Unternehmenspraxis zunehmend etabliert. Die wachsende Bedeutung dieser immateriellen Werte für den zukünftigen Unternehmenserfolg spiegelt sich sowohl in der Forderung nach einer erweiterten Berichterstattung über immaterielle Werte als auch im verstärkten Interesse für neue Ansätze zur Unternehmenssteuerung wider. Zudem zeigt sich, dass publizierte Finanzdaten seit den 1970er Jahren stark an Bedeutung verloren haben, und dass nicht-finanzielle Daten („immaterielle“ Informationen) bei Investitionsentscheidungen zunehmend Berücksichtigung finden.

Die Zielsetzung dieser Arbeit umfasst die ausführliche Beleuchtung des Themenkomplexes „Immaterielle Unternehmenswerte“ aus verschiedenen Blickwinkeln, die empirische Analyse des Einflusses von finanziellen und immateriellen Informationen (Informationen über zukünftige Wachstumsoptionen und immaterielle Werte) auf die Aktienkursperformance europäischer Unternehmen sowie die Ausarbeitung und Überprüfung von Erklärungsansätzen für dargelegte Renditeunterschiede.

Im Rahmen der empirischen Analyse von über 1.000 europäischen Unternehmen wird mittels eines Modells die Aktienrendite eines jeden Unternehmens in die zwei Komponenten Tangible und Intangible Return zerlegt, und letzterer durch ein umfangreiches Kennzahlensystem erklärt. Im Anschluss an die Untersuchung des Einflusses des Intangible Returns auf die zukünftige Aktienkursperformance wird auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse ein neues Fünf-Faktorenmodell entwickelt, das durch die zusätzliche Berücksichtigung immaterieller Informationen (neuer Intangiblefaktor) die analysierten Zusammenhänge und Renditemuster besser erklären kann als gängige Kapitalmarktmodelle.

Współtwórcy

Autor:
Manuel Wittmann

Dalsza informacja

Rok pracy końcowej:
2012
Nośnik:
Taschenbuch
Publisher:
Josef Eul Verlag
Biografie:
Manuel Wittmann, geboren 1981 in Bogen/Niederbayern, studierte von 2001 bis 2006 Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzierung, Finanzdienstleistungen, Finanzmarkttheorie und Statistik an der Universität Regensburg. Nach seinem Abschluss als Diplom-Kaufmann war er von 2006 bis 2010 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Betriebswirtschaft der Hochschule München tätig. Seit 2011 ist der Autor Leiter Research bei einem Münchener Finanzdienstleister. Anfang 2012 schloss er seine Promotion zum Dr. rer. pol. ab.
Język:
Deutsch
Liczba stron:
228
Streszczenie:
In den letzten Jahren hat sich auch in Deutschland der Begriff der immateriellen Unternehmenswerte (Intangible Assets) in der betriebswirtschaftlichen Forschung aber auch in der Unternehmenspraxis zunehmend etabliert. Die wachsende Bedeutung dieser immateriellen Werte für den zukünftigen Unternehmenserfolg spiegelt sich sowohl in der Forderung nach einer erweiterten Berichterstattung über immaterielle Werte als auch im verstärkten Interesse für neue Ansätze zur Unternehmenssteuerung wider. Zudem zeigt sich, dass publizierte Finanzdaten seit den 1970er Jahren stark an Bedeutung verloren haben, und dass nicht-finanzielle Daten („immaterielle“ Informationen) bei Investitionsentscheidungen zunehmend Berücksichtigung finden.

Die Zielsetzung dieser Arbeit umfasst die ausführliche Beleuchtung des Themenkomplexes „Immaterielle Unternehmenswerte“ aus verschiedenen Blickwinkeln, die empirische Analyse des Einflusses von finanziellen und immateriellen Informationen (Informationen über zukünftige Wachstumsoptionen und immaterielle Werte) auf die Aktienkursperformance europäischer Unternehmen sowie die Ausarbeitung und Überprüfung von Erklärungsansätzen für dargelegte Renditeunterschiede.

Im Rahmen der empirischen Analyse von über 1.000 europäischen Unternehmen wird mittels eines Modells die Aktienrendite eines jeden Unternehmens in die zwei Komponenten Tangible und Intangible Return zerlegt, und letzterer durch ein umfangreiches Kennzahlensystem erklärt. Im Anschluss an die Untersuchung des Einflusses des Intangible Returns auf die zukünftige Aktienkursperformance wird auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse ein neues Fünf-Faktorenmodell entwickelt, das durch die zusätzliche Berücksichtigung immaterieller Informationen (neuer Intangiblefaktor) die analysierten Zusammenhänge und Renditemuster besser erklären kann als gängige Kapitalmarktmodelle.

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.21 x 0.148 x 0.012 m; 0.38 kg
GTIN:
09783844101935
DUIN:
HF6EM8GU03B
260,09 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.