SCHULE FÜR ÜBERMENSCHEN - Science-Fiction-Roman

od Herbert W. Franke
Stan: Nowy
74,57 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Herbert W. Franke SCHULE FÜR ÜBERMENSCHEN - Science-Fiction-Roman
Herbert W. Franke - SCHULE FÜR ÜBERMENSCHEN - Science-Fiction-Roman

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

74,57 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 1 sztuk Dostępnych ponad 10 sztuk
Dostawa: między środa, 13 lipca 2022 a piątek, 15 lipca 2022
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Opis

»Er zögerte nur kurz, dann atmete er tief ein. Er spürte, wie die Flüssigkeit die Nase hinaufstieg, durch die Luftröhre, die Lungen füllte. Hatte er Angst vor dem Gefühl des Erstickens?«
Vorstoß in den Weltraum.
Wird die Menschheit dieser Aufgabe gewachsen sein?
Das »Institute for Advanced Education« ist eine Ausbildungsstätte besonderer Art. Mitten in der Wüste, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, soll hier die Elite von morgen geschult werden. Zu den Mitteln, die eingesetzt werden, gehören harter körperlicher Drill ebenso wie ein erbarmungsloses Überlebenstraining. Dazu kommen aber auch neue Methoden der Adaption: die moderne Simulationstechnik, der chirurgische Eingriff. Die Ausfallquote ist hoch, nur wenige sind den enormen Anforderungen gewachsen. Und so manch einer ist von der »Schule für Übermenschen« nicht mehr zurückgekehrt …
Wo liegen die physischen und psychischen Grenzen des Menschen? Sind seine evolutionären Kapazitäten erschöpft, oder ist er einer Anpassung an jene besonderen Aufgaben fähig, die die lebensfeindlichen Räume der Tiefsee und des Weltraums mit sich bringen? Frankes »Schule für Übermenschen« ist eine Lektüre, die einen in den Bann schlägt und zum Nachdenken anregt.
Titelbild und Innenillustration stammen von Thomas Franke.

Współtwórcy

Autor:
Herbert W. Franke
Bartholomäus Figatowski

Dalsza informacja

Biografie:
Herbert Werner Franke (* 14. Mai 1927 in Wien) ist ein österreichischer Wissenschaftler, Sachbuchautor und Science-Fiction-Schriftsteller. Er gilt als einer der bedeutendsten lebenden deutschsprachigen Science-Fiction-Autoren. Einige seiner Werke veröffentlichte er unter den Pseudonymen Sergius Both und Peter Parsival. Franke ist außerdem aktiv in den Bereichen Zukunftsforschung, Höhlenforschung sowie Computergrafik und Computerkunst.
Język:
Niemiecki
Edycja:
1
Wiek zainteresowanych:
12+
Liczba stron:
276
Redaktor:
Blode, Ulrich
Esselborn, Hans
Ilustrator:
Thomas Franke
Nośnik:
Miękka oprawa
Publisher:
p.machinery

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka z miękką oprawą
Wymiary opakowania:
0.216 x 0.127 x 0.017 m; 0.39 kg
GTIN:
09783957651877
DUIN:
R58JS4VVC29
74,57 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.