Sind Tote immer leichenblass? - Die größten Irrtümer über die Rechtsmedizin

od Michael Tsokos
Stan: Nowy
57,80 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Michael Tsokos Sind Tote immer leichenblass? - Die größten Irrtümer über die Rechtsmedizin
Michael Tsokos - Sind Tote immer leichenblass? - Die größten Irrtümer über die Rechtsmedizin

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

57,80 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 6 sztuk Dostępnych ponad 10 sztuk
Dostawa: między wtorek, 12 lipca 2022 a czwartek, 14 lipca 2022
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Opis

Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner und vielfacher Bestsellerautor, nimmt die bizarrsten Irrtümer über die Rechtsmedizin aufs Korn. Er erläutert die teils groben Fehler und informiert unterhaltsam und spannend zugleich über die Mittel und Methoden der Rechtsmedizin.
Werden Mordopfer tatsächlich von den Angehörigen in der Rechtsmedizin identifiziert? Sind Rechtsmediziner wirklich bei der Verhaftung eines Verdächtigen dabei? Nehmen sie gar an der Vernehmung von Zeugen teil? Szenen wie diese gehören zum Standardrepertoire von Fernsehkrimis. Doch mit der Realität haben sie nichts zu tun. Meist handelt es sich um Klischees von Vorgängen im Sektionssaal.
Die tatsächlichen Abläufe und die Gründe erläutert Michael Tsokos in diesem Buch. Er entlarvt eingefahrene Klischeebilder und verzerrte Darstellungen der Vorgänge im Obduktionssaal und erteilt nebenbei einen Grundkurs in Rechtsmedizin. Das ist lehrreich und äußerst spannend.
Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner, nimmt die bizarrsten Irrtümer aufs Korn. Er erläutert die teils groben Fehler und informiert so spannend wie realitätsnah über die Mittel und Methoden der Rechtsmedizin.

Współtwórcy

Autor:
Michael Tsokos

Dalsza informacja

Adnotacja do ilustracji:
20 schwarz-weiße Zeichnungen
Nośnik:
Miękka oprawa
Publisher:
Knaur Taschenbuch
Biografie:
Michael Tsokos, 1967 in Kiel geboren, ist Professor für Rechtsmedizin und international anerkannter Experte auf dem Gebiet der Forensik. Seit 2007 leitet er die Berliner Rechtsmedizin. Seine Bücher sind allesamt Bestseller und wurden bereits mit hochkarätiger Besetzung verfilmt. Mit dem Schauspieler Jan Josef Liefers ist er seit 2021 regelmäßig in
den True-Crime-Formaten „Obduktion“ und „Todesrätsel“ auf RTLplus zu sehen. Weitere Produktionen sind in Arbeit.


((Insta-Icon)) dr.tsokos

Recenzja:
"Michael Tsokos nimmt sich die Zeit, kurz und prägnant mit vierzig Irrtümern aufzuräumen und die Welt der Rechtsmediziner etwas geradezurücken.".◌20161024
"eine spannende und messerscharfe Analyse, die mit Irrtümern spannend und höchst lebendig aufräumt."◌20161024
"Bestsellerautor Tsokos nimmt diese und andere Mythen aus dem Sektionssaal unterhaltsam aufs Korn und informiert dabei gleichzeitig, wie es tatsächlich in der Rechtsmedizin zugeht."◌20161006
"In seinem neuen Buch 'Sind Tote immer leichenblass?' präsentiert Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner Michael Tsokos die größten Sektionssaal Mythen aus Film und Fernsehen,"◌20171124
"In 40 unterhaltsamen Kapiteln korrigiert er Thesen wie 'Rechtsmediziner sind postmortale Klugscheißer◌20161213
"Für den an Rechtsmedizin interessierten Leser ein sehr unterhaltsam geschriebenes Sachbuch, aus dem man immer noch ganz nebenbei todsicher eine Menge lernen kann."◌20161205
"Ebenso lehrreich wie unterhaltsam."◌20161115
Język:
Niemiecki
Edycja:
2. Auflage
Liczba stron:
192
Ilustrator:
Kellner, Christoph J.
Streszczenie:
Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner klärt auf

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka z miękką oprawą
Wymiary opakowania:
0.189 x 0.126 x 0.015 m; 0.172 kg
GTIN:
09783426788240
DUIN:
UAPNPSNK5RQ
57,80 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.