Die Erben der Revolution - Was bleibt vom Arabischen Frühling?

od Jörg Armbruster
Stan: Nowy
110,87 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Jörg Armbruster Die Erben der Revolution - Was bleibt vom Arabischen Frühling?
Jörg Armbruster - Die Erben der Revolution - Was bleibt vom Arabischen Frühling?

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

110,87 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 3 sztuk
Dostawa: między poniedziałek, 1 listopada 2021 a środa, 3 listopada 2021
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Opis

Zehn Jahre Arabischer Frühling: Gibt es noch Hoffnung im Nahen Osten?



2010/11 elektrisieren die Aufstände der arabischen Jugend die Welt, Demokratie und Freiheit scheinen zum Greifen nah. Zehn Jahre später ist die Bilanz ernüchternd: Die Region wird durch ständige Konflikte erschüttert und kommt nicht mehr zur Ruhe. Wie es so weit kommen konnte, erfährt Jörg Armbruster im Gespräch mit den Menschen vor Ort: Vom Konflikt zwischen Jung und Alt, Strenggläubigen und Liberalen und den großen Versäumnissen des Westens.  



"Sein Name und seine Person stehen wie für das wichtigste Gut in der Krisenberichterstattung: Glaubwürdigkeit." - Peter Boudgoust, ehem. SWR-Intendant



 

Współtwórcy

Autor:
Jörg Armbruster

Dalsza informacja

Biografie:
Armbruster, JörgJörg Armbruster ist Fernsehjournalist und war viele Jahre Auslandskorrespondent der ARD für den Nahen und Mittleren Osten sowie Moderator des ARD-Weltspiegels. In zahlreichen Dokumentarfilmen und in seinen Büchern (etwa Der arabische Frühling, 2011) hat er sich mit den Konflikten und Wandlungsprozessen in der arabischen Welt auseinandergesetzt. Er erhielt u.a. den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis und 2015 den Bayerischen Fernsehpreis für sein Lebenswerk.
Recenzja:
»[...] differenziert, lebensnah und kritisch.«
»Ein Ausflug in die jüngste Vergangenheit.«
»[...] der Geist des Arabischen Frühlings [ist] noch lebendig [...]. «
»Mit großer Expertise und klarer Analyse gelingt es Jörg Armbruster, uns den ständigen Krisenherd vor unserer Haustür verständlich zu machen.«
»[...] ein Buch, das in fernen Ländern spielt, das uns aber mehr betrifft, als wir denken.«
»Armbruster gelingt es, auf wenigen Seiten einige der komplexen Geschehnisse im Nahen Osten anschaulich und spannend zu schildern.«
»Wenn es hoch herging, war seine Stimme besonders wichtig: hysteriefrei, klar, voller Sympathie für eine Region, die es Berichterstattern manchmal nicht leicht machte.«
»Jörg Armbruster gehört seit Jahrzehnten zu den wichtigsten deutschsprachigen Stimmen aus dem und über den Nahen und Mittlern Osten.«
»Heute vor zehn Jahren hat in Ägypten der [...] Arabische Frühling erst richtig begonnen.«
»Jörg Armbruster [...] ist ein exzellenter Kenner der Arabischen Welt.«
Język:
Niemiecki
Liczba stron:
304
Streszczenie:
Gibt es noch Hoffnung für den Nahen Osten?

Gibt es noch Hoffnung für den Nahen Osten?
Nośnik:
Twarda oprawa
Publisher:
Hoffmann und Campe

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka zszyta
Wymiary opakowania:
0.215 x 0.144 x 0.029 m; 0.49 kg
GTIN:
09783455009415
DUIN:
C234K9IQFBI
110,87 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.