DARMOWA WYSYŁKA- BEZPIECZNA PŁATNOŚĆ - GWARANCJA ZWROTU PIENIĘDZY Potrzebujesz pomocy?

Krankenhaus-Report 2021 - Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt

od Springer Berlin
Stan: Nowy
195,25 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Springer Berlin Krankenhaus-Report 2021 - Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt
Springer Berlin - Krankenhaus-Report 2021 - Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

195,25 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 9 sztuk
Dostawa: między 2021-05-19 a 2021-05-21
Sprzedaż i wysyłka: Dodax EU

Opis

Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2021 das Schwerpunktthema „Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt“ auf. Dem sektoral getrennt organisierten deutschen Gesundheitssystem bescheinigen Experten immer wieder Verbesserungspotenziale, sowohl im Blick auf die Qualität als auch auf die Wirtschaftlichkeit der Leistungserbringung. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Krankenhaus-Report 2021 die Versorgungsprozesse vom Krankenhauszugang bis zu den Herausforderungen der Anschlussversorgung; Schnittstellenprobleme werden in den Blick genommen. Weitere Beiträge thematisieren die krankenhauspolitisch-organisatorischen Herausforderungen rund um Versorgungsplanung und -steuerung sowie die Implementierung der Qualitätssicherung.





Aus dem InhaltDer Krankenhaus-Report 2021 thematisiert unter anderem:

  • Versorgungsprozesse im internationalen Vergleich

  • Zuweisung und Patientennavigation ins Krankenhaus sowie Notfallsteuerung

  • Patientenpfade im Krankenhaus und Entlassmanagement

  • Schnittstelle Rehabilitation

  • Indikationsspezifische Herausforderungen (Herzinsuffizienz, Polytrauma, Psychische Störungen und Palliativversorgung)

  • Versorgungsplanung und -steuerung

  • Stand und Perspektiven der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung

Zusätzlich werden folgende Themen zur Diskussion gestellt:


  • Sturzbedingte Hospitalisierungen von Pflegeheimbewohnern

  • Personalfluktuation in deutschen Krankenhäusern

  • Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Krankenhausleistungen 2020

Der Datenteil greift die Krankenhausbudgetentwicklung auf und umfasst Grund- und Diagnosedaten des Statistischen Bundesamtes. Ergänzt werden diese Datenanalysen durch die Krankenhauspolitische Chronik.

Dalsza informacja

Adnotacja do ilustracji:
15 schwarz-weiße und 50 farbige Abbildungen, 50 farbige Tabellen, Bibliographie
Remarks:
Aktuelle Daten und Analysen zur Krankenhausversorgung in DeutschlandSchwerpunkt 2021 "Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt" mit fundierten Beiträgen zu allen Aspekten des ThemasAnschaulich durch zahlreiche Grafiken und Tabellen
Nośnik:
Taschenbuch
Publisher:
Springer Berlin
Biografie:

Jürgen Klauber

Wissenschaftliches Institut der AOK, BerlinProf. Dr. rer. pol. Jürgen Wasem

Lehrstuhl für Medizinmanagement, Universität Duisburg-Essen, Essen



Prof. Dr. Andreas Beivers

Hochschule Fresenius, MünchenCarina Mostert

Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin


Język:
Deutsch
Liczba stron:
523

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.24 x 0.168 x 0.038 m; 0.505 kg
GTIN:
09783662627075
DUIN:
OSVD066O7NN
MPN:
39786550
195,25 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.