Als ich schlief

od Norbert Zähringer
Stan: Używane - dobre
32,46 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Norbert Zähringer Als ich schlief
Norbert Zähringer - Als ich schlief

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

32,46 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 1 sztuk
W magazynie, wysyłka natychmiastowa
Dostawa: między wtorek, 31 maja 2022 a czwartek, 2 czerwca 2022
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Sprawdź inne opcje zakupu

1 oferta za 41,49 zł

Sprzedaje Dodax

41,49 zł zawiera VAT
Stan: Używane - dobre
Darmowa dostawa
W magazynie, wysyłka natychmiastowa
Dostawa: między wtorek, 31 maja 2022 a czwartek, 2 czerwca 2022
Pokaż inne opcje zakupu

Opis

Berlin, 1985. Beim Landeanflug auf die geteilte Stadt fällt der Flüchtlingsjunge Ismael aus dem Fahrwerkschacht eines Flugzeugs und überlebt. Auf den Zeitungsballen einer Altpapierhalde im Westen findet ihn Paul Mahlow, Judokämpfer, Frauenheld, Langzeitstudent und Wachmann. Während er den Jungen in ein Krankenhaus fährt, wird Mahlows bester Freund Alp Tazafhadi bei einer Demonstration bewusstlos geschlagen - und wacht nicht wieder auf. Die bis dahin überschaubare Welt der beiden gerät aus den Fugen. Aus dem Koma heraus, gleichsam über allem schwebend und nicht nur allgegenwärtig, sondern auch alles erinnernd, erzählt Alp die Geschichte ihrer Freundschaft, die Geschichte Ismaels und die manchmal tieftraurige, dann wieder haarsträubend komische Geschichte seiner Familie, in der ein geheimnisvoller Großvater eine teuflische Rolle spielt.
Norbert Zähringers Figuren sind Menschen, über die man wenig weiß und gerne liest: verschrobene Mitarbeiter eines Wach- und Schließdienstes, ein Imbissbuden-Millionär und Erfinder des "Schnitzel on a stick", der Spitzel wider Willen Gonzo, die cocktailtrinkende Vermieterin Miss Ellie, die schöne Nachtschwester Britta oder Yilmer, der philosophierende Arzt mit seinem Quacksalbermobil. Sein ebenso fesselnder wie anrührender Roman spannt zwischen Vergangenheit, Gegenwart und verschiedenen Kulturen ein Hochseil nach dem anderen und zeigt, wie möglicherweise alles mit allem zusammenhängt.

Współtwórcy

Autor:
Norbert Zähringer

Dalsza informacja

Nośnik:
Twarda oprawa
Publisher:
Rowohlt
Biografie:
Norbert Zähringer
Norbert Zähringer, 1967 in Stuttgart geboren, wuchs in Wiesbaden auf. Er veröffentlichte die Romane «So», «Als ich schlief», «Einer von vielen» und «Bis zum Ende der Welt». Für einen Ausschnitt aus «Wo wir waren» wurde er vorab mit dem Robert-Gernhardt-Preis ausgezeichnet, später wurde der Roman für den Deutschen Buchpreis 2019 nominiert. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Język:
Niemiecki
Edycja:
1. Auflage
Liczba stron:
288
Streszczenie:
Rasant erzählt, raffiniert gebaut und spannend: ein Roman über verborgene Möglichkeiten, Zufall und Glück

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka zszyta
Wymiary opakowania:
0.21 x 0.128 x 0.026 m; 0.358 kg
GTIN:
09783498076658
DUIN:
7IBAID9TF5D
32,46 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.