DARMOWA WYSYŁKA- BEZPIECZNA PŁATNOŚĆ - GWARANCJA ZWROTU PIENIĘDZY Potrzebujesz pomocy?

Der Spagat zwischen Familie und Beruf - Der Wandel der Familie und seine Auswirkungen auf die Geburtenrate

od Elsinghorst, Mayke
Stan: Nowy
223,58 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Elsinghorst, Mayke Der Spagat zwischen Familie und Beruf - Der Wandel der Familie und seine Auswirkungen auf die Geburtenrate
Elsinghorst, Mayke - Der Spagat zwischen Familie und Beruf - Der Wandel der Familie und seine Auswirkungen auf die Geburtenrate

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

223,58 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 1 sztuk
Dostawa: między 2021-05-19 a 2021-05-21
Sprzedaż i wysyłka: Dodax EU

Opis

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die rückläufige Bevölkerungsentwicklung ist zu einem gesamt gesell schaft lich en Problem geworden, so dass nach Ursachen geforscht und nach Lösungen ge sucht werden muss. Eine Ursache für die sinkende Geburtenrate ist die ver änderte Rolle der Frau. In den letzten Jahrzehnten hat die Berufstätigkeit ei nen höheren Stellenwert in der weiblichen Lebensplanung bekommen und stellt sich damit der Planung eines Kindes immer öfter entgegen. Ob dies in der Vereinbarkeitsproblematik von Beruf und Familie begründet liegt, die Frau en oftmals vor die Wahl zwischen beiden Lebensbereichen stellt, will die vor lie gen de Arbeit untersuchen. Diese Untersuchung weist zwei Schwerpunkte auf: Erstens werden die Ver än der ung der Familie im geschichtlichen Verlauf bis in die heutige Zeit ana ly siert. Die veränderte Rolle der Frau wird dabei in den Vordergrund gestellt. Zwei tens wird die Vereinbarkeitsproblematik von Beruf und Familie näher un ter sucht. Dabei geht es vorallem um Probleme der Lebensplanung von Frau en, die durch eine Verbindung von Beruf und Familie entstehen können, und um die damit verbundenen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Das Buch richtet sich an alle, die nach Ursachen für den Geburtenrückgang such en und sich mit der Vereinbarkeitsproblematik von Beruf und Familie be schäf tigen (Familien, Politik, Medien, Wissenschaft).

Współtwórcy

Autor:
Elsinghorst, Mayke

Dalsza informacja

Nośnik:
Taschenbuch
Publisher:
AV Akademikerverlag
Biografie:
Dipl. Pädagogin, Studium der Pädagogik mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Universität Hamburg. Abschluss 2003. Seit 2004 Fachkoordinatorin für Integrationsfachdienste, Landeswohlfahrtsverband Hessen. 2000 und 2007 Geburt der beiden Söhne.
Liczba stron:
116

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.22 x 0.15 x 0.007 m; 0.222 kg
GTIN:
09783639415742
DUIN:
PU4BE018JH6
223,58 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.