DARMOWA WYSYŁKA- BEZPIECZNA PŁATNOŚĆ - GWARANCJA ZWROTU PIENIĘDZY Potrzebujesz pomocy?

Haus ohne Volk

od Silvia Hildebrandt
Stan: Nowy
59,47 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Silvia Hildebrandt Haus ohne Volk
Silvia Hildebrandt - Haus ohne Volk

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

59,47 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 30 sztuk
Dostawa: między 2021-05-18 a 2021-05-20
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Sprawdź inne opcje zakupu

1 oferta za 63,26 zł

Sprzedaje Dodax EU

63,26 zł zawiera VAT
Stan: Nowy
Darmowa dostawa
Dostawa: między 2021-05-18 a 2021-05-20
Pokaż inne opcje zakupu

Opis

Rumänien 1969: Das Land steht in voller Blüte; Ceaușescu ist nach der Lossagung von der UdSSR so beliebt wie nie zuvor. Mit der BRD handelt er einen lukrativen Deal aus: Rumäniendeutsche lässt er gegen Bargeld und Luxusgüter ausreisen. Oberster Verhandlungspartner: Nelu Nicolescu, ein hohes Tier der Securitate.
Währenddessen baggert der forsche und charismatische Corneliu Matalin die Banater Schwäbin Magdalena an. Ihre Familien sehen diese Verbindung jedoch aufgrund der ethnischen Unterschiede gar nicht gern. Im Herbst tritt er seinen Wehrdienst an und rettet Ceaușescu auf einem Jagdausflug das Leben – und damit verändert sich für ihn alles.
Nelu sieht in ihm einen talentierten Mitarbeiter und wirbt ihn für die Geheimpolizei an. Diese Chance, zu Geld und Ruhm zu kommen, lässt sich Corneliu nicht entgehen. Damit punktet er endlich auch bei Magdalenas Eltern. Doch immer wieder müssen sich Corneliu und Magdalena neuen Anfeindungen stellen, auch ihre Tochter Livia wird als „Mischling“ gehänselt. Als er sich auf einer Mission eine Beinverletzung zuzieht, lässt er seinen Frust an Magda aus – das Ende ihrer Ehe.
Während Ceaușescu mit seinem Größenwahn das Land fast unbemerkt in den Ruin treibt, geschieht etwas, womit keiner gerechnet hatte – und danach wird Rumänien nie wieder so sein wie zuvor …

Współtwórcy

Autor:
Silvia Hildebrandt

Dalsza informacja

Nośnik:
Taschenbuch
Publisher:
Plattini-Verlag
Biografie:
Hildebrandt, Silvia
Geboren im rumänischen Banat, einem Schmelztiegel der Kulturen, weiß Silvia Hildebrandt, wie wichtig sprachlicher Feinschliff ist. Selbst als Autorin tätig, widmet sie sich ebenfalls als Lektorin und Übersetzerin ihrer Leidenschaft für Romane. Bisher arbeitete sie vorrangig für Selfpublisher im englischsprachigen Raum. Zu ihren bevorzugten Genres gehören literarische Belletristik, historische Romane, Krimis und Thriller.
Język:
Deutsch
Liczba stron:
372

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.188 x 0.123 x 0.022 m;
GTIN:
09783947706280
DUIN:
2074Q6H7T21
59,47 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.