Die Chroniken des Südviertels - Roman

od Rimantas Kmita
Stan: Nowy
90,43 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Rimantas Kmita Die Chroniken des Südviertels - Roman
Rimantas Kmita - Die Chroniken des Südviertels - Roman

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

90,43 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 3 sztuk
Dostawa: między 2021-05-25 a 2021-05-27
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Sprawdź inne opcje zakupu

1 oferta za 92,70 zł

Sprzedaje Dodax EU

92,70 zł zawiera VAT
Stan: Nowy
Darmowa dostawa
Dostawa: między 2021-05-25 a 2021-05-27
Pokaż inne opcje zakupu

Opis

Eine Geschichte über die Zeit und die Kinder des wilden Kapitalismus
Mit seinem Debütroman setzt Rimantas Kmita seiner Heimatstadt Šiauliai und den 1990er Jahren ein literarisches Denkmal. Geschrieben in der Umgangssprache der nordlitauischen Stadt jener Zeit, voller Slang- und Schimpfwörter, erzählt er die Geschichte des jungen Rimantas aus dem Südviertel in der wilden Periode kurz nach der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Litauens.
»Die Chroniken des Südviertels« ist eine Art Zeitmaschine ohne Wenn und Aber, die in eine ziemlich nahe Vergangenheit eintaucht, als in Litauen die neuen westlichen Werte – Snickers-Riegel, Coca-Cola, Trainingsanzüge von Nike oder Adidas – zum Maßstab wurden und als erstrebenswert galten. Der Leser fühlt sich sofort in diese Zeit und nach Šiauliai, dem litauischen Manchester, versetzt, sieht die Musikgruppen von damals, die Jugendzimmer mit Rambo-Postern an der Wand, spielt Rugby, verliebt sich und verliert den Glauben an die Liebe …
Ein Coming-of-Age-Roman im doppelten Sinne, in dem die Teenagerjahre des Protagonisten mit denen des unabhängigen Litauens in der Übergangsphase zusammenfallen.

Współtwórcy

Autor:
Rimantas Kmita

Dalsza informacja

Nośnik:
Buch
Publisher:
Mitteldeutscher Verlag
Biografie:
Rimantas Kmita, geb. 1977 in Šiauliai, Litauen, hat an den Universitäten Klaipėda, Vilnius und Greifswald studiert. Er ist Lyriker, Literaturkritiker, Schriftsteller und leitet eine Literatursendung im litauischen Nationalradio (LRT). Rimantas Kmita hat drei Gedichtsammlungen veröffentlicht. Der Roman »Die Chroniken des Südviertels« (2016) ist in den Jahren nach seinem Erscheinen zu einem der größten Bestseller in Litauen geworden.
Język:
Deutsch
Liczba stron:
320

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.212 x 0.142 x 0.028 m; 0.62 kg
GTIN:
09783963111808
DUIN:
1HJ3BNQEH4P
90,43 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.