Energiepolitik - Wissenschaftliche und wirtschaftliche Grundlagen

od Steivan Defilla
Stan: Nowy
113,67 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Steivan Defilla Energiepolitik - Wissenschaftliche und wirtschaftliche Grundlagen
Steivan Defilla - Energiepolitik - Wissenschaftliche und wirtschaftliche Grundlagen

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

113,67 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 44 sztuk Dostępnych ponad 10 sztuk
Dostawa: między piątek, 8 lipca 2022 a wtorek, 12 lipca 2022
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Opis

Die Energie ist zum Gegenstand der Tagespolitik geworden. Zunehmende Importabhängigkeit, abnehmende Versorgungssicherheit, steigende Preise und erhöhte Umweltverschmutzung sind nur einige der anstehenden Herausforderungen. Diese sind nicht bloss nationaler, sondern zunehmend globaler Natur. Gefordert werden international koordinierte Handlungen, welche sowohl der kurzfristigen wie der langfristigen Perspektive Rechnung tragen, globale, lokale, private sowie öffentliche Akteure miteinbeziehen und technisch-wirtschaftliche, umweltbezogene, gesellschaftliche und politische Faktoren angemessen berücksichtigen. Die EU-Kommission hat im Januar 2007 ihre Energiestrategie für die nächsten Jahrzehnte veröffentlicht und dabei neue Massstäbe gesetzt. Auch der Bundesrat hat im Februar 2007 eine erste Aussprache über die langfristige Energiestrategie der Schweiz durchgeführt und Massnahmen in vier Stossrichtungen beschlossen. Dieses Buch zeigt dem interessierten Laien die aktuellen Herausforderungen der Energiepolitik und gleichzeitig die traditionellen und neuen Antworten in verständlicher Form auf. Ein mehrteiliger technischer Anhang zu diesem Buch befindet sich auf der Webseite des Autors (http://www.steivan.com/kompaktwissen/).

Współtwórcy

Autor:
Steivan Defilla

Dalsza informacja

Biografie:
Steivan Defilla ist Energieberater im Staatssekretariat für Wirtschaft und in seiner Funktion an der Mitgestaltung der schweizerischen Energiepolitik beteiligt. Nebenberuflich publiziert er auf dem Gebiet der Wirtschaftsphysik, einer neuen Disziplin, welche Mitte der 1990er-Jahre entstand und in Zukunft auch für die Energiepolitik relevant werden dürfte.
Język:
Niemiecki
Edycja:
1
Liczba stron:
165
Redaktor:
Schönenberger, Alain
Streszczenie:
Die Energie ist zum Gegenstand der Tagespolitik geworden. Zunehmende Importabhängigkeit, abnehmende Versorgungssicherheit, steigende Preise und erhöhte Umweltverschmutzung sind nur einige der anstehenden Herausforderungen. Diese sind nicht bloss nationaler, sondern zunehmend globaler Natur. Gefordert werden international koordinierte Handlungen, welche sowohl der kurzfristigen wie der langfristigen Perspektive Rechnung tragen, globale, lokale, private sowie öffentliche Akteure miteinbeziehen und technisch-wirtschaftliche, umweltbezogene, gesellschaftliche und politische Faktoren angemessen berücksichtigen. Die EU-Kommission hat im Januar 2007 ihre Energiestrategie für die nächsten Jahrzehnte veröffentlicht und dabei neue Massstäbe gesetzt. Auch der Bundesrat hat im Februar 2007 eine erste Aussprache über die langfristige Energiestrategie der Schweiz durchgeführt und Massnahmen in vier Stossrichtungen beschlossen. Dieses Buch zeigt dem interessierten Laien die aktuellen Herausforderungen der Energiepolitik und gleichzeitig die traditionellen und neuen Antworten in verständlicher Form auf.
Nośnik:
Miękka oprawa
Publisher:
Rüegger

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka z miękką oprawą
Wymiary opakowania:
0.178 x 0.118 x 0.012 m; 0.159 kg
GTIN:
09783725308675
DUIN:
QPAMTCI3RUT
113,67 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.