Deutschland, Frankreich und Italien - Kulturelle Dimensionen in der Geschäftskommunikation

od Mililli, Daniela Giuseppa
Stan: Nowy
276,45 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Mililli, Daniela Giuseppa Deutschland, Frankreich und Italien - Kulturelle Dimensionen in der Geschäftskommunikation
Mililli, Daniela Giuseppa - Deutschland, Frankreich und Italien - Kulturelle Dimensionen in der Geschäftskommunikation

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

276,45 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 1 sztuk Dostępnych ponad 10 sztuk
Dostawa: między piątek, 8 lipca 2022 a wtorek, 12 lipca 2022
Sprzedaż i wysyłka: Dodax

Sprawdź inne opcje zakupu

1 oferta za 276,52 zł

Sprzedaje Dodax

276,52 zł zawiera VAT
Stan: Nowy
Darmowa dostawa
Dostawa: między piątek, 8 lipca 2022 a wtorek, 12 lipca 2022
Pokaż inne opcje zakupu

Opis

Das politisch-wirtschaftliche Zusammenwachsen der EU
vermittelt bei grenzüberschreitenden
Unternehmenstätigkeiten oft den Eindruck, mit dem
Handelspartner aus dem Nachbarland vertraut zu sein.
So betrachtet man eine Auseinandersetzung mit der
jeweiligen Landeskultur als unnötig. Das ist
besonders bei Deutschland, Frankreich und Italien der
Fall: bei ihrer wirtschaftlichen Zusammenarbeit
treten jedoch immer wieder critical incidents auf.
Welche Rolle spielen kulturelle Dimensionen bei der
Geschäftskommunikation? Die Autorin gibt einführend
einen Überblick über das Feld der interkulturellen
Wirtschaftskommunikation. Darauf aufbauend analysiert
sie anhand von Kategorien wie Hierarchie- und
Teamverständnis, Zeitmanagement, Arbeitsorganisation,
Kommunikation und Emotionen den Einfluss von
Kulturdimensionen auf die geschäftlichen Beziehungen
zwischen diesen Ländern. Abschließend werden von der
Autorin anhand einer empirischen Untersuchung
Konflikt- und Synergiepotentiale hervorgehoben. Das
Buch richtet sich an Studierende und Wissenschaftler
der interkulturellen Kommunikation, wie auch an
Führungs- und Fachkräfte, die interkulturelle
Kenntnisse erwerben möchten.

Współtwórcy

Autor:
Mililli, Daniela Giuseppa

Dalsza informacja

Biografie:
Daniela G. Mililli hat nach dem Bachelor in comunicazione
internazionale an der Universität Palermo den M.A. in European
Studies an der Universität Passau absolviert. Bereits im Laufe
ihres Studiums lag der Schwerpunkt Ihres Interesses auf der
interkulturellen Kommunikation und insbesondere auf den
Beziehungen zwischen Italien und Deutschland.
Liczba stron:
152
Nośnik:
Miękka oprawa
Publisher:
VDM Verlag Dr. Müller

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Książka z miękką oprawą
Wymiary opakowania:
0.22 x 0.15 x 0.009 m; 0.272 kg
GTIN:
09783639172720
DUIN:
8IGB61ST2R2
276,45 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.