DARMOWA WYSYŁKA- BEZPIECZNA PŁATNOŚĆ - GWARANCJA ZWROTU PIENIĘDZY Potrzebujesz pomocy?

Essener Gespräche zum Thema Staat und Kirche, Band 54 - Individualität und Institutionalität. 100 Jahre staatskirchenrechtliche Regelungen der Weimarer Reichsverfassung

od Aschendorff
Stan: Nowy
150,52 zł
Zawiera podatek VAT, darmowa dostawa
Aschendorff Essener Gespräche zum Thema Staat und Kirche, Band 54 - Individualität und Institutionalität. 100 Jahre staatskirchenrechtliche Regelungen der Weimarer Reichsverfassung
Aschendorff - Essener Gespräche zum Thema Staat und Kirche, Band 54 - Individualität und Institutionalität. 100 Jahre staatskirchenrechtliche Regelungen der Weimarer Reichsverfassung

Podoba Ci się ten produkt? Przekaż dalej!

150,52 zł zawiera VAT
Dostępnych sztuk: 1 Dostępnych tylko 6 sztuk
Dostawa: między 2021-05-18 a 2021-05-20
Sprzedaż i wysyłka: Dodax EU

Opis

Im Jahre 2019 wurden die bis heute fortgeltenden staatskirchenrechtlichen Bestimmungen der Weimarer Reichsverfassung hundert Jahre alt. Zentrale Inhalte dieser Vorschriften bilden das Verbot der Staatskirche, die Verbürgung des Selbstbestimmungsrechts der Religionsgemeinschaften und die Gewähr des Körperschaftsstatus. Die Übernahme dieser institutionellen Regelungen durch das Grundgesetz jährte sich 2019 ebenso zum siebzigsten Mal wie die Intensivierung des grundrechtlichen Schutzes der Glaubensfreiheit durch Art. 4 GG.
Dies war den 54. „Essener Gesprächen zum Thema Staat und Kirche“ Anlass, in ihren hier dokumentierten Vorträgen zunächst dem Entstehen wie auch dem zeitgenössischen Verständnis der staatskirchenrechtlichen Bestimmungen der Weimarer Reichsverfassung nachzuspüren. Vor dem so entfalteten Hintergrund wurde hernach die Entwicklung des Verhältnisses von Staat und Religion unter der Geltung des Grundgesetzes nachgezeichnet, um auf dieser Grundlage die Charakteristika wie auch die Zukunftsfähigkeit der staatskirchenrechtlichen Bestimmungen zu erörtern. Abgerundet wurde die Tagung schließlich durch einen Blick auf die Auswirkungen des deutschen Staatskirchenrechts auf ausländische Rechtsordnungen, insbesondere auf die Ausgestaltung des Verhältnisses von Staat und Religion in Spanien.

Mit Beiträgen von

Jürgen Kampmann
Thomas Großbölting
Andreas Thier
Jörg Ennuschat
Peter M. Huber
Christian Hillgruber
Eva Julia Lohse
María José Roca Fernández

Dalsza informacja

Nośnik:
Buch
Publisher:
Aschendorff
Język:
Deutsch
Liczba stron:
271

Dane podstawowe

Rodzaj produktu:
Paperback book
Wymiary opakowania:
0.231 x 0.156 x 0.021 m; 0.295 kg
GTIN:
09783402105771
DUIN:
NBQQ38N130O
150,52 zł
Na naszej stronie wykorzystujemy pliki cookies, aby strona była jeszcze bardziej funkcjonalna i przyjazna użytkownikowi. Prosimy kliknąć „Akceptuj cookies”! Więcej informacji znajdziesz w Polityce prywatności.